TT Europameisterschaften im TV

Eurosport berichtet ausführlich von den LIEBHERR Europameisterschaften in Ostrava (11. bis 19. September). ARD und ZDF werden die Zuschauer abhängig von deutschen Erfolgen informieren, in den Nachrichten- und Sportsendungen. Live-Streamings gibt es beim Partner des europäischen Verbands, laola1.tv.

Zeitplan Eurosport
Dienstag, 14.9., 16 – 19 Uhr: 1. Halbfinale Herren-Mannschaft LIVE
Dienstag, 14.9., 19.10 – 20.55 Uhr: 2. Halbfinale Herren-Mannschaft LIVE
Mittwoch, 15.9., 17.30 – 18.25 Uhr: Finale Damen-Mannschaft zeitversetzt
Mittwoch, 15.9., 00.15 – 1.30 Uhr: Finale Herren-Mannschaft zeitversetzt
Donnerstag, 16.9., 11 – 12.30 Uhr: Finale Herren-Mannschaft zeitversetzt (Wiederholung)
Donnerstag, 16.9., 18-19 Uhr: Finale Herren-Mannschaft zeitversetzt (Wiederholung)
Sonntag, 19.9., 9 – 10 Uhr: Viertelfinale Herren-Einzel zeitversetzt
Sonntag, 19.9., 10 – 11.45 Uhr: Halbfinale Damen-Einzel LIVE
Sonntag, 19.9., 19 – 20 Uhr: Finale Herren- und Damen-Einzel zeitversetzt

ZDF
Das ZDF berichtet je nach Nachrichtenlage und den Ergebnissen der Deutschen ggf. in seinen aktuellen Sendungen, in „heute“ um 15 und 19 Uhr, im „heute-journal“ und in „heute nacht“. Zudem könnte es Beiträge aus Ostrava in der „Sport-Reportage“ und dem „Sportstudio“ geben.

ARD
Die ARD berichtet je nach Nachrichtenlage und den Ergebnissen der Deutschen ggf. in ihren aktuellen Sendungen, im Sportblock der „Tagesschau“ und der „Tagesthemen“ sowie im „Morgenmagazin“, für das die inhaltliche Verantwortung in der EM-Woche bei der ARD liegt, im „Mittagsmagazin“ und dem „Nachtjournal“.

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *