Kreiseinzelmeisterschaften Jugend/Schüler 2010

Am vergangenen Wochenende fanden in Somborn die diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften der Schüler(innen) und Jugend statt.

In der Tunierklasse Jugend B erreichte Sebastian Keßler den 9. Platz. Im Doppel sogar Platz 3 an der Seite von Christian Stelting (TTC Salmünster).

In der Klasse Schüler A verfehlte Philipp Wachholz knapp die Medallienränge! Er musste sich mit dem 5. Platz zufrieden geben. Sebastian Keßler erreichte lediglich den 9. Platz. Dafür sicherten sich die beiden im Doppe den 3. Platz!

Mehr Teilnehmer des TVM waren leider nicht vertreten!!

5 Kommentare

  1. seppel 20. September 2010

    :( nich ma direkt bei dem BEM´s zum heulen und natürlich gegen wen raus? kevin wie die letzten 2 jahre im fünften^^

    Antworten
  2. Matthias 20. September 2010

    wie ihr müsst euch bei den KEM für die BEM qualifizieren?? Ist ja hart! Ich dacht das wäre wie bei den Herren/Damen, alein durch die Teilnahme an den KEM qualifiziert man sich für die BEM..

    Antworten
  3. seppel 20. September 2010

    nope die ersten 8 sin weiter -.-
    da ich im achtelfinale raus bin,bin ich auf platz 9-16 aber ich hab meine ersten beiden spiele 3:1 und 3:0 gewonnen und im fünften verloren rechne mir gute chancen auf eine nachnominierung aus nur tim ist einen satz besser als ich der hat 2 mal 3:0 naja wenigstens hab ich en stauberg 3:0 nach hause geschickt!

    Antworten
  4. seppel 20. September 2010

    letztes jahr waren auch 8 angesagt und am ende waren es 12-13..

    Antworten
  5. Matthias 20. September 2010

    achso.. ja dan haste j noch Chancen auf ne Nachnominierung!

    Antworten

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *