Vorrunde 10/11 – Fazit

Seit dem letzten Wochenende ist die Vorrunde der Saison 2010/2011 zu Ende. Daher folgt nun eine kleine Übersicht über die aktuellen Tabellenpositionen der Mannschaften und die Übersicht im Pokal.

Am Besten stehen die TVM Mädels da. Die Damen stehen mit 14:4 Punkten auf Platz 2 in der 1. Kreisklasse. Nur Salmünster steht noch vor Ihnen.

Die erste Herrenmannschaft kämpft weiterhin gegen den Abstieg aus der Bezirksliga. Aktuell Platz 11 mit 8:16 Punkten. Die zweite Herrenmannschaft steht allerdings nicht viel besser da in der Kreisliga. Nach einem starken Saisonauftakt doch bis ganz nach unten gestürzt und aktuell auf Platz 10 mit 6:16 Punkten.

Die dritte Herrenmannschaft dagegen steht im Mittelfeld auf Platz 7 mit 10:10 Punkten in der 2. Kreisklasse.

Die Young-Stars der Schüler in der Bezirksoberliga überwintern auf Platz 4 mit 12:8 Punkten! Die zweite Schüler in der 1. Kreisklasse dagegen nur auf Platz 5 mit 6:14 Punkten. Die Jugend, die in der 1. Kreisklasse aufschlägt ist auf dem 3. Platz mit 14:4 Punkten.

Im Pokal sah es dieses Saison auch nicht gut aus. Die zweite Herrenmannschaft unterlag im Viertelfinale mit 2:4 gegen Hesseldorf, die dritte Herren ebenfalls im Viertelfinale mit 1:4 gegen Gelnhausen. Die Jugend schied schon gleich in der ersten Runde mit 2:4 gegen Bernbach aus und die zweite Schülermannschaft im Viertefinale mit 1:4 gegen Freigericht.

Bei der ersten Herrenmannschaft beginnt die Pokalrunde erst im Februar 2011 in Großkrotzenburg und die erste Schüler steigt auch erst in der Bezirkspokalrunde mit ein.

Bis jetzt sind einzig und allein die Damen in die Endrunde eingezogen und kämpfen am kommenden Samstag um 14 Uhr in Lanzingen um den Pokal!

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *