Freundschaftsspiel Lützelhausen II – Meerholz II

Um die weihnachtlichen Kilos ein wenig in den Griff zu bekommen lud der TV Lützelhausen II die zweite Mannschaft des TV Meerholz zu einem Freundschaftsspiel am 30.12 ein.

Während Lützelhausen in Bestbesetzung – Alexander Frickel, Dirk Köster, Martin Brinkmann, Jaroslaw Kaser, Christoph Dorka und Ted Heide – antrat, trat der TV Meerholz in der Besetzung – Matthias Ballreich, Dominik Krieg, Rainer Henkel, Philipp Wachholz, Wilhelm Volz und Manfred Goinar an.

Steven Seeber fehlte ebenso wie der kurzfristige erkrankte Hartmut Bieber. Dennoch ereignete sich ein kleines Weihnachtswunder an diesem Abend, denn als Ergebnis stand am Ende eine 8:8!

Sechs der acht Punkte steuerten die Spieler Matthias Ballreich und Dominik Krieg bei, die jeweils ihre beiden Einzel gegen die starken Alexander Frickel und Dirk Köster gewannen. Zudem gewannen Sie das Eingangsdoppel sowie das Schlussdoppel gegen Dirk Köster / Martin Brinkmann. Die weiteren zwei Punkte steuerten Manfred Goinar / Wilhelm Volz im Doppel gegen Christoph Dorka / Ted Heide sowie Wilhelm Volz gegen Christoph Dorka bei.

Für den TV Lützelhausen punkteten das Doppel Alexander Frickel / Jaroslaw Kaser gegen Rainer Henkel / Philipp Wachholz, 2x Martin Brinkmann gegen Rainer Henkel und Philipp Wachholz, 2x Jaroslaw Kaser gegen Rainer Henkel und Philipp Wachholz, 2x Ted Heide gegen Manfred Goinar und Wilhelm Volz und 1x Christoph Dorka gegen Manfred Goinar.

Anschließend lud der TV Lützelhausen um Gastgeber Chistoph Dorka zu einem geselligen Beisammensein mit köstlicher Verpflegung – Rindswürste (scharf und neutral) mit Pommes und viel Bier – ein. Hierfür ein herzliches Dankeschön!!!

Die ersten Gäste und Spieler verabschiedeten sich gegen kurz nach Mitternacht, während der harte Kern um Chistoph Dorka, Martin Brinkmann, Holger Lay, Matthias Ballreich, Dominik Krieg und Manfred Goinar bis halb fünf in der Vereinskneipe verweilte, ehe Sie vom Fahrer Holger Lay sicher nach Hause gebracht wurden. Auch hierfür vielen Dank!!!

Saisonabschlussfeier

Mit der alljährlichen Saisonabschlussfeier rundete die Tischtennisabteilung des TV 1890 Meerholz auch die Spielzeit 2014/15 ab. Als vor der Sport- und Kulturhalle der Startschuss fiel, waren die Spielerinnen und Spieler fast vollzählig versammelt und zudem durch Freunde und Verwandte verstärkt. Abteilungsleiter Manfred Goinar hatte mit einer perfekten Vorbereitung sichergestellt, dass einem unterhaltsamen Abend nichts im Wege stand.

Gegrilltes, eine Vielzahl von Salaten und ein kleines Unterhaltungsprogramm sorgten dafür, dass weder Hunger noch Langeweile aufkamen. Natürlich durfte auch der kleine Zelluloidball nicht fehlen. Am Minitisch testeten viele der Anwesenden ihr Ballgefühl, trugen mit großem Ehrgeiz Matches aus und ließen sich auch von der hereinbrechenden Dunkelheit nicht stoppen.

Gut gelaunt feiern die TVM-Spieler mit Freunden den Saisonabschluss
Gut gelaunt feiern die TVM-Spieler mit Freunden den Saisonabschluss

Neben der Geselligkeit nahmen Ehrungen ebenfalls einigen Raum ein. Aus dem sportlichen Bereich sollen hier nur zwei Höhepunkte herausgegriffen werden. Die 1. Herrenmannschaft hat in der Bezirksklasse das Double geschafft – Meisterschaft und Pokalsieg. Vom Verein wurden Ralf Einschütz, Björn Bieber, Boris Bücher, Werner Hofacker und Walter Bea dafür mit Urkunden und Präsenten bedacht. Und der 3. Herrenmannschaft gelang es, sich den Pokalsieg in der 3. Kreisklasse zu sichern. Sie durfte sich ebenfalls über Geschenke des Vereins und den Applaus der Versammlung freuen.

v.n.l.r.: Manfred Goinar, Björn Bieber, Boris Bücher, Wener Hofacker und Walter Bea
v.n.l.r.: Manfred Goinar, Björn Bieber, Boris Bücher, Wener Hofacker und Walter Bea
v.l.n.r.: Manfred Goinar, Rainer Henkel und Lutz Brinkmann
v.l.n.r.: Manfred Goinar, Rainer Henkel und Lutz Brinkmann

Auch zwei Urkunden des Hessischen Tischtennisverbands fanden Abnehmer. Tanja Hermann und Ralf Einschütz spielen bereits seit 15 Jahren aktiv Tischtennis und wurden dafür mit der Spielerverdienstnadel in Bronze ausgezeichnet.

v.l.n.r.:Tanja Hermmann und Manfred Goinar
v.l.n.r.: Tanja Hermmann und Manfred Goinar

Den Rückblick auf die vergangene Saison begleitete in den Gesprächen auch bereits die Vorfreude auf die kommende Spielzeit. Wenn die ebenso erfolgreich verläuft wie dieser Abend, dann können ihr die TVM-Aktiven zuversichtlich entgegensehen.

4er-Tisch

Für all die Lauffaulen unter uns – wir sollten sowas auch mal starten! Wird bestimmt ne feine Sache.

Ortsverein Tischkicker Tunier

Am Sonntag fand zur alljährlichen Kerb wieder ein Ortsverein Tunier statt. Dieses Jahr jedoch kein normales Fußballtunier wie bisher, sondern ein Tisckkicker Tunier in lebensgroß. Nach anfänglichen Schwierigkeiten liefen wir immer heißer und mit dem Top Sturm Hofacker/Ballreich mussten die Gegner einsehen – die Tischtennis Mannschaft ist verdammt stark :)

UPDATE!: und das nicht nur wegen den Knipsern, nein, auch wegen dem Fels in der Brandung – unserer Torfrau Nadine – Tanja Hermann – Angerer!!

Die Tischtennis Mannschaft
Die Tischtennis Mannschaft
Das Eröffnungsspiel
Das Eröffnungsspiel
Der 4. Platz dank schlechterem Torverhältnis
Der 4. Platz dank schlechterem Torverhältnis

Grillfeier 2010

Die gestrigen Festlichkeiten rund um die meerholzer Tischtennisabteilung bei der alljährlichen Grillfeier begannen zunächt mit dem offiziellen Teil – den Ehrungen. Geehrt wurden die 2. Herrenmanschaft, die Meister, Kreismannschaftsmeister und Vizekreispokalsieger wurden. Die 1. Schülermannschaft, die Meister und Kreispokalsieger wurde sowie die Vereinsmeister der Schüler, Jugend, Damen und Herren.