Video Material

WTTC 2011 Rotterdam: Ding Ning – Li Xiaoxia

WTTC 2011 Rotterdam: Zhang Jike – Wang Hao

WTTC 2011 Rotterdam: Zhang Jike – Timo Boll

Weltmeisterschaft in Rotterdam

Im it-TV-Bereich der ITTF-Website gibt es ab dem Auftakt der Einzel-Weltmeisterschaften in Rotterdam (8. bis 15. Mai) bis zu drei Spiele pro Runde live und kostenlos im Internet zu sehen. Für das Streaming müssen sich Interessierte lediglich unter Angabe einer E-Mail-Adresse registrieren!

Eurosport plant zurzeit Übertragungen an insgesamt vier Turniertagen:

Donnerstag, 12. Mai
0.15-1.30 Uhr: Auswahl von Spielen am Mittwoch – zeitversetzt

Freitag, 13. Mai
10-11.30 Uhr: Damen-Einzel, Viertelfinale – live

Samstag, 14. Mai
8.30-9 Uhr: Auswahl von Spielen am Freitag – zeitversetzt
10-11.30 Uhr: Herren- und Damen-Doppel, Halbfinale – live
17.30-18.45 Uhr: Herren-Doppel, Finale – live

Sonntag, 15. Mai
9.30-10.30 Uhr: Herren-Einzel, Viertelfinale – zeitversetzt
10.30-11.15 Uhr: Herren-Einzel, Halbfinale – live
20.15-21.15 Uhr: Herren-Einzel, Finale – zeitversetzt

JOOLA Event Turnier 2011

Weltklasse Tischtennis und Superstars zum „Anfassen“ in Langenselbold

Liebe Tischtennis-Freunde,
gemeinsam mit unserem Partner JOOLA laden wir Sie zum Rückrundenauftakt zu einem ganz besonderen Leckerbissen ein. Im Rahmen eines kleinen Turniers werden wir Ihnen absolutes Weltklassetischtennis und Superstars zum „Anfassen“ in unserer Tischtennishalle in Langenselbold präsentieren.