Bezirkspokal 2012/2013

Die 2. Herrenmannschaft konnte beim Bezirkspokal am 10.03 leider nicht an den Erfolg aus dem Kreispokal anknüpfen. Ohne Nummer 1 – Stefan Müller – musste die Reise nach Steinfurth angetreten werden. Leider verlief das erste Spiel sehr ungklücklich und wurde mit 2:4 gegen den TSV Wallenrod verloren, aber dennoch Platz 3 gewonnen.

Bei der 1. Herrenmannschaft verlief es dagegen zu Beginn etwas besser. Ggeen die SG Rodheim konnte ein knapper 4:3 Sieg eingefahren werden. Im Finale gab es gegen den TSV Lützellinden dann leider eine klare 0:4 Niederlage. Am Ende stand somit Platz 2 fest.