FM Munzer Super Cup 2012

Bronzemedaillengewinner Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov kommen am 10.11.2012 nach Rüsselsheim.

Die beiden Spieler werden ihre Spielkunst unter Beweis stellen, wenn sie bei dem Turnier mit dem Schweden Jan-Ove Waldner, dem Chinesen Wang Xi, dem Polen Lucjan Blaszczyk und dem Tschechen Petr Korbel den Tagessieger ausspielen.

Der Tischtennis FM MUNZER SUPER CUP beginnt am Samstag, 10. November, um 19.30 Uhr. Im Vorprogramm werden Jugendspieler der heimischen Tischtennisvereine ihr Können zeigen.
Das Finale der Top-Spieler ist für 21.45 Uhr angesetzt. Vorher stehen die Spieler für Autogramme zur Verfügung.

Der Vorverkauf für die Karten mit freier Sitzwahl beginnt am Montag, 3. September. Im Vorverkauf kosten die Karten für Erwachsene 15 Euro und für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr neun Euro.

FM Munzer Super Cup 2012 – Info (pdf)

Mannschafts-WM in Moskau 2010

Olympiasieger Ma Lin war für China der Mann der Stunde, Deutschlands Herren gewannen ihre dritte Silbermedaille in der Geschichte der Mannschaftsweltmeisterschaften. Im Finale der 50. Team-WM in Moskau verteidigte der große Favorit aus dem Reich der Mitte seinen Titel. Verdanken hatte er das vor allem einem Spieler, der heute, wie bei der gesamten WM, von keinem zu schlagen war: Ma Lin. Der zweifache Goldmedaillengewinner von Peking 2008 steuerte zwei Punkte zum Erfolg seines Teams bei, für den dritten Punkt sorgte der 21-jährige Zhang Jike.